In Deutschland gibt es knapp 10.000 Fitnessstudios mit rund 10 Millionen Mitgliedern. Eine große aktive Zielgruppe, die du vor Ort mit Gutscheinen und Samplings sogar selektiv mit uns erreichen kannst: Vom Bodybuilder über die gesundheitsorientierte Mutter bis hin zum aktiven Rentner, regional oder bundesweit ausgesteuert.

Mehr Fakten und Informationen zu den Möglichkeiten vor Ort, liest du in unserem FactSheet.

 

 

Paketbeilagen an kaufkräftige Apothekenkunden im Alter 40plus
 

Die 2005 gegründete Versandapotheke mediherz bietet ein breites und gleichzeitig sorgfältig ausgewähltes Sortiment an Medikamenten, hochwertigen Kosmetik-artikeln und Produkten zum Wohlfühlen und Fit bleiben. Das monatliche Versandpotential liegt inzwischen bei 50.000 Aussendungen innerhalb Deutschlands, über die du deine Beilagen streuen lassen kannst.

 

 

Sag´ es durch die Blume!

Ob Muttertag, Hochzeitstag, Geburtstag oder um einfach einem besonderen Menschen eine Freude zu machen – Blumen sind und bleiben der Geschenkeklassiker! Das Verschenken von Blumen hat sich in unserer Gesellschaft als Zeichen für Zuneigung, Respekt, Dankbarkeit und Liebe etabliert, so überbringt der Schenkende auch immer eine Botschaft.
Mit einer Verteilung von Gutscheinen oder Warenproben bei Floristen erreichst du in erster Linie die Käufer der Blumensträuße. Es ist eine sehr vielfältige Zielgruppe, die kaufkräftig ist und Wert auf Qualität legt.

 

 

Verwöhnmomente für anspruchsvolle Kunden
 

Sowohl Saunalandschaften, als auch Wellnessoasen und Spa-Anlagen erfreuen sich nicht ohne Grund beachtlicher Beliebtheit. Neben den hochwertigen Ruhebereichen und einer gehobenen Gastronomie bieten sie einen Ort der Entspannung. In diesen Lokalitäten trifft man vor allem auf ein besserverdienendes und anspruchsvolles Publikum, überwiegend im Alter von 35 bis 65 Jahren. Ein fabelhafter Ort, um mit einer Gutscheinverteilung neue Kunden zu begeistern und für sich zu gewinnen.

 

 

Mit Stil und Eleganz Männer begeistern!
 

Modebewusste Männer achten nicht nur bei der Wahl des Anzugs auf Qualität, auch das Zuhause will komfortabel und technisch gut ausgestattet sein. Der Mann gönnt sich und der Familie schöne Reisen in ferne Länder oder gibt sein Geld auch gern für feinste Spirituosen, Autos oder die neueste Smartphone-Technik aus. Zweifelsohne besteht bei dieser Zielgruppe auch ein großes Interesse an Sport und Fitness, um Körper und Geist fit zu halten.

 



 

Gutscheine, Kataloge, Warenproben gezielt platzieren

Seniorenresidenzen setzen im Alter Maßstäbe für altersgerechtes Leben mit Stil. Mehr Hotel als klassisches Altenheim, bieten sie im Alltag viele Annehmlichkeiten und ermöglichen darüber hinaus den Bewohnern ein selbstbestimmtes Leben. Mit einer Gutschein- oder Katalogverteilung in Altersresidenzen triffst du die kaufkräftige Zielgruppe 75plus.

Nähere Information liest du im FactSheet.

Die meisten Menschen sammeln im Laufe ihres Lebens irgendetwas.
Doch wie tickt der Sammler? Warum sammeln Menschen? Welche Branchen ranken sich darum herum? Und vor allem: Wie und wo kann man diese ganz besondere Spezies erreichen? Mit unserem Zielgruppen-Check nähern wir uns diesem Phänomen und zeigen Dir mögliche Werbeschnittstellen auf. 
„Katze entlaufen“ – Die Abrisszettel kennst du bestimmt! Sie kleben am Ampelmast oder an der Haustür und du reißt dir die Telefonnummer ab, wenn du Mieze gesehen hast. Das geht auch mit deiner Werbung, dem Gutschein oder einem Gewinnspiel. Du bestimmst, wann und wo!  Und klar doch, die Abrisszettel sind individuelle bedruckbar und wenn du magst auch in Wunschform gestanzt.